Informationen zu unseren Kräutersamen

Kräutersamen, Kräutersorten

Wir bieten ein exklusives Sortiment an Samen von altbekannten und exotischen Kräutern und Aromapflanzen.

Um stets frisches Saatgut anbieten und liefern zu können, halten wir je Art immer nur begrenzte Samen-Mengen vorrätig. Daher kann es gelegentlich vorkommen, dass Samen einzelner Arten vorübergehend vergriffen sind. Hier bitten wir um Verständnis.

 

Haltbarkeit der Kräutersamen

Ist eine fachgerechte Lagerung der Kräutersamen nicht gegeben, verlieren viele Samen schnell an Keimfähigkeit. Da wir die Umstände, unter denen die Samen bei unseren Kundinnen und Kunden gelagert werden, weder kontrollieren noch beeinflussen können, geben wir grundsätzlich kein Haltbarkeitsdatum an.

Kräuter, Aromapflanzen, Duftpflanzen. Kräutersamen vom fesaja-versand

Wir empfehlen, die Aussaat der Kräuter- & Aromapflanzen- Samen zeitnah nach Erhalt, möglichst innerhalb von 3 Monaten vorzunehmen.

 

Keimfähigkeit der Kräutersamen

Bevor Samen der Kräuter & und Aromapflanzen in den Verkauf und damit zu unseren Kundinnen und Kunden gelangen können, werden Keimproben vorgenommen, um die Qualität sicherstellen zu können. Jedoch ist an den Ideal-Zustand, nämlich ein 100%iger Keimerfolg, wie bei einem industriell gefertigten Produkt, nicht zu denken. Wir beschäftigen uns hier mit Natur- und nicht mit Industrie-Produkten.

Alle Kräutersamen-Portionen sind mit einer Aussaat-Anleitung versehen. Bei deren Beachtung sollte sich ein Keimerfolg einstellen.

Wichtig:
Der größte Feind des Hobby-Gärtners ist mangelnde Geduld!
Vernichte Aussaaten niemals zu früh.
Ggf. angegebene Keimzeiten sind als grobe Richtwerte zu verstehen, die Dauer des Keimprozesses wird von vielfältigen Faktoren beeinflusst. Beherzige unsere Anleitungen und habe Geduld, die Mühe wird belohnt werden.

Eine Austriebs- oder Keim-Garantie für Kräutersamen können wir grundsätzlich nicht übernehmen, weil die Bedingungen, unter denen eine Aussaat vorgenommen wurde, von uns nicht beurteilt / beeinflusst werden können.

 

Sicherheit

Viele Samen und auch Pflanzen sind giftig und mit entsprechender Sorgfalt zu handhaben. Ist die Ungiftigkeit nicht eindeutig belegt, so ist die Ware als giftig anzusehen und von Kindern fern zu halten. Samen sollten grundsätzlich nicht in Kinderhand gelangen, sie können Atemwege oder Ohren verstopfen!

 

Bitte beachten

Kräutersamen bedürfen im Rahmen der Aussaat ggf. einer besonderen Behandlung, um einen erfolgreichen Keimprozess zu erreichen. Hier gibt die jeweilige Aussaat-Anleitung (Bestandteil der Samen-Portion) eine wertvolle Hilfestellung.

Es ist wichtig, die Kräutersamen zeitnah nach Erhalt zur Aussaat zu bringen, die Samen können rasch an Keimfähigkeit verlieren, bspw. durch nicht fachgerechte Lagerung. Bei Nichtbeachtung unserer Aussaat-Hinweise und -Anleitungen, sowie nicht fachgerechter Lagerung der Samen kann es schnell zur Beeinträchtigung der Keimfähigkeit, sogar bis zum Verlust der Keimfähigkeit kommen.